I've chosen dancing.
A blog for everything and for dreamer.

By Yasmine, 21 years, Germany.
I've chosen dancing.
+
pizzapriince:

following back everyone until i find a tumblr gf♡
+
+
inky-feathers:

(by ;dreamer)
+
de-ecosia:

Die Bäume für den Regenwald
Mehr als 700.000 gepflanzte Bäume seit Einführung der neuen Ecosia-Version letzten August – ziemlich beeindruckend, was die Ecosianer da in weniger als einem Jahr durch ihre Suche und Einkäufe im Web geleistet haben.
Klar, Ecosia veröffentlicht monatliche Spendenbescheinigungen. Und ja, The Nature Conservancy ist so begeistert von dem Projekt, dass sie einen Artikel darüber veröffentlicht haben. Aber ein Bild sagt mehr als tausend Worte, und es ist an der Zeit, dass die Welt die großartige Aufforstungsaktion zu sehen bekommt, die die Ecosianer im Atlantischen Regenwald in Brasilien ermöglicht haben. 

Aber eins nach dem anderen: Alles beginnt mit einem Samen – um genau zu sein mit Millionen von Samen, die in Baumschulen im ganzen Land darauf warten, gepflanzt zu werden. Die auf dem Bild oben stammen von den Guaraquecaba Carbon Projects östlich von Curitiba im Bundesstaat Parana, Brasilien.

Im nächsten Schritt werden die Samen zu Setzlingen herangezogen. Diese Winzlinge werden eines Tages zu voll ausgewachsenen ”Schizolobium parahyba” oder Guapuruvu-Bäumen. Sie warten in der Nähe der Stadt Guarapuava in Parana in einer großen staatlichen Baumschule darauf, gepflanzt zu werden. 

Dieser lokale Gärtner kümmert sich in einer Baumschule der Sao Paulo State Water Company (SABESP) um einige Setzlinge. The Nature Conservancy arbeitet mit SABESP zusammen, um zerstörte Ufergebiete in Wassereinzugsgebieten aufzuforsten, die Sao Paulo und die umliegenden Gemeinden mit Wasser versorgen.

Bald ist es an der Zeit, die Setzlinge an ihrem Bestimmungsort einzupflanzen. Dieser Förster pflanzt Bäume an einem Hügel im Wassereinzugsgebiet Jaguari in der Nähe von Extrema. Die Gärtner können am Tag bis zu 300 Bäume einpflanzen – so wie Pedro Agustin (unten), der mit seinen fleißigen Händen ebenfalls ein Gebiet in der Nähe von Extrema aufforstet.

Das Projekt von The Nature Conservancy im Atlantischen Regenwald unterstützt auch ein Wasserversorgerprogramm, in dessen Rahmen Landbesitzer Ausgleichszahlungen erhalten, wenn sie Ufergebiete auf ihren Landflächen schützen und aufforsten. 
Ecosia hat sich zum Ziel gesetzt, diese Menschen bis Ende August durch die Pflanzung von insgesamt 1 Million neuer Bäume in der gesamten Region zu unterstützen. Mit den bisherigen 700.000 Bäumen haben wir gemeinsam bereits riesige Fortschritte erzielt. Aber das sind nur zwei Drittel auf dem Weg zu unserem Ziel – und es sind nur noch etwa 40 Tage bis Ende August!
Wir brauchen immer noch die riesige Anzahl von 300.000 neuen Bäumen. Aber wenn wir alle Ecosia weiterverbreiten wie nie zuvor, können wir vielleicht – aber nur vielleicht – das Unmögliche möglich machen! 
Seid ihr dabei?
Euer Ecosia Team :)
Fotos: Titel, 1 & 4 von Scott Warren; 2, 3 & 5 von Adriano Gambarini
+
backtonatureblog:

Lets get back to nature together. Visit: Get Back To Nature Blog
+
riverofbones:

vintage & summer ❂
+
+
+
allthingseurope:

Herceg Novi, Montenegro (by Aleksandar Veselic)
+
backtonatureblog:

Lets get back to nature together. Visit: Get Back To Nature Blog
+
englishsnow:

{ summer in france }
+
englishsnow:

Lille, France by La Petite Kaya
englishsnow:

Lille, France by La Petite Kaya
englishsnow:

Lille, France by La Petite Kaya
englishsnow:

Lille, France by La Petite Kaya
englishsnow:

Lille, France by La Petite Kaya
+
unkemptly:

lucid blog
+
+